Sehr geehrte Billardsportler in Kärnten

bei der Berechnung für die Auszahlung der Summen für die Mastersteilnehmer ist

ein Fehler passiert. Ich habe nur jene Summen in die Auszahlungsberechnung 

genommen welche nach dem Turnier übergeben wurden.

Dabei habe ich aber vergessen, dass der Turnierleiter seine Honorarnote von € 60,- pro Turnier abgezogen hat. Die fehlenden € 480,00 (davon 70%) wurden neu berrechnet und werden selbstverständlich an die jeweiligen Gewinner nachbezahlt. Ihr habt dazu bei jedem Turnier die Möglichkeit den euch zustehenden Betrag entweder Gegenrechnen zu lassen oder ausbezahlt zu bekommen.

Wer will bekommt es auch auf sein Konto angewiesen. Einfach ein Mail an office@billardinkaernten mit seiner Kontonummer.

Es ist einigen Spielern aufgefallen und Herr Prapodnik hat es mir mitgeteilt - Danke dafür. 

Hier kommt ihr zum Auszahlungsblatt. 

Ich entschuldige mich für das Versehen - mit sportlichen Grüßen

Helmut Pichler